Als ein Unternehmen, dem Anleger, Gesellschafter und Retailkunden beträchtliche Werte anvertrauen, halten wir es für eine Selbstverständlichkeit, bis ins kleinste Detail transparent zu arbeiten.

Adlershöfe, Berlin

Linke Spaltenbilder Adlershöfe

Bei dem Objekt handelt es sich um ein aus fünf Quartieren (A bis E) bestehendes, zum Teil denkmalgeschütztes Ensemble im Südosten von Berlin im Ortsteil Adlershof, Bezirk Treptow. Es besteht aus 56 Einzelhäusern mit jeweils sechs bis neun Wohneinheiten. Das Vermietungsangebot umfasst insgesamt 365 Wohneinheiten und elf Gewerbeeinheiten.

Berlin Adlershof ist einer der erfolgreichsten Hochtechnologiestandorte Deutschlands. Auf einer Fläche von 4,2 Quadratkilometern entsteht seit 1991 ein integrierter Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort, mit 793 Firmen und ca. 13.500 Mitarbeitern.

Adlershof ist mit 145 Medienunternehmen auch Berlins bedeutendster Medienstandort. In unmittelbarer Nachbarschaft zu Wissenschaft und Technologie befinden sich zudem 217 gewerbliche Unternehmen, ein Ensemble aus Wohnquartieren, Läden, Hotels, Restaurants und ein 66 Hektar großer Park.

Nach Prognosen auf Grundlage der Flächenreserven könnte sich die Zahl der Beschäftigten auf dem Wissenschafts-, Wirtschafts- und Medienstandort Adlershof bis 2020 verdoppeln.

Nutzungsart: Wohnungen, Gewerbe

 
Weitere Objektbilder zum Anklicken

Bildergalerie Adlershöfe